Ca'Agostino B+B

Die Region

Im Norden der Region Marken, zwischen Adria und Apennin gelegen, bietet die Geschichtsregion Montefeltro dem Besucher reiche Kulturgüter und unterschiedlichste Landschaften. Urbino und San Marino gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe, auch Urbania und die Burg von San Leo sind nur eine kurze Autofahrt entfernt. Die Grotten von Frasassi, die 'Alpe della Luna' und mehrere Naturparks sind gut erreichbar.
Auch Wanderer, Mountainbiker und Motorradfahrern können viele schöne Strecken geniessen in diesem nicht überlaufenen Gebiet.

Über Ca'Agostino

Ich freue mich, Ihnen das anbieten zu können, was wir täglich geniessen: Vogelgesang, Wohlgeruch, Aussicht, Ruhe und Entspannung. Ca'Agostino ist ein aussergewöhnliches Gästehaus im hügeligen Herzen des ländlichen Montefeltro, mit Blick auf zwei Täler, in die umliegenden Hügel und zur Kette des Apennin.
Ein reichhaltiges Frühstück ist inbegriffen, köstliche Abendessen können vereinbart werden.
Ihr Gastgeber findet Zeit, sich um Wünsche seiner Gäste zu kümmern.
Kinder sind herzlich willkommen, Hunde ebenso. 

Die Gästezimmer

Jedes der Zimmer hat sein privates Bad mit Dusche, Waschbecken und WC.
Im Garten finden sich ausser der schattigen Pergola auch individuelle Frühstücksplätze. Sonnige und natürlich beschattete Bereiche, Liegen, eine sichtgeschützte Wiese mit Aussendusche gehören natürlich auch dazu.
Internet WLAN ist kostenlos, Wanderkarten stehen zur Verfügung.
Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden.
Im Haus wird nicht geraucht.

Das sagen unsere Gäste

Es ist ein wunderbarer Ort zum Entschleunigen - mitten im Gebirge in der Umgebung von malerischen Dörfern und Wasserfällen - wenn auch zum Teil mit abenteuerlichen Straßen. Peter ist nicht nur ein fantastischer Koch, Bäcker und 'Konfitürenproduzent', sondern auch ein profunder Kenner der Gegend mit wertvollen Hinweisen und Anekdoten zu Geschichte und Kultur der Marken. Wir haben uns gleich heimisch gefühlt. Danke Peter, bleib gesund - wir kommen bestimmt bald wieder!

Wir haben uns bei Peter sehr wohl gefühlt und empfehlen den Aufenthalt bei ihm. Wer einen ruhigen, wunderschönen Ort bei einem herzlichen und interessierten Gastgeber sucht ist hier genau richtig!
Patrizia, August 2018 (AirBnB)

Peter is a charming host, very kind and helpful. He provides good advices about the region. Also, the house is really well located in the nature of Montefeltro, just between San Leo, Urbino and Urbania. Just above the Marche, it's also not too far from the seaside (Fano, Pesaro, Rimini), rivers (Marmitte dei Giganti) and cascades (Cascate de Conca) to freshen a bit. We strongly recommend this lovely area and Peter’s house as authentic as its owner.

Alle Einträge im Gästebuch und die Möglichkeit für neue Einträge gibt es hier:

Ganz Italien, á la Marken, und noch mehr!
Die Sehnsucht nach Erholung mit unseren beiden Hunden und neuen Eindrücken, Italien von einer uns noch unbekannten Seite kennenzulernen, führte uns zu Peter Jörg. Wir wurden herzlich und familiär von erste Minute an aufgenommen. Die Gastfreundlichkeit des Hausherrn und der gesamten Umgebung begleitete uns während unseres gesamten Aufenthalts. Von Bergtouren, Strandaufenthalten am Meer bis zu erholsamen Stunden im heimischen, mediterranen Garten war jeder einzelne Tag ein Genuß!!!!!! Gemeinsames Kochen und Essen, Stunden in der Abendsonne unter der Pergola mit regem Austausch und herrlichen Geschichten aus aller Welt werden noch lange in uns nachwirken. Gerne kommen wir wieder und können besten Gewissens dieses Kleinod der Glückseligkeit weiterempfehlen. Vielen herzlichen Dank dafür!!!

Peter è gentilissimo e fa sentire gli ospiti come fossero a casa!

Belegungskalender

Grün wenn mindestens 1 Zimmer frei ist.
Die einzelnen Zimmer finden Sie -> hier